Nomaden-Kelims:

Ethnische und geografische Herkunft

Aus Zelten und Dörfen und von diversen Volksgruppen stammen die textilen Schönheiten und jeder Region werden eigene Spezifika zugeschrieben. Die Gebiete der Webkunst erstrecken sich ausgehend von Zentralanatolien weit östlich über den Kaukasus in die türkmenischen Gebiete sowie nach Iran, Afghanistan und westlich in den Balkan. Oftmals werden die Namen der Kelims nicht nach der Herkunft, sondern nach den ethnischen Stämmen benannt.

WOHN DESIGN
GERMAN | ENGLISH

 

istek-kilims logo

 

KELIM - Antike orientalische Flachgewebe

Karte (on click):
Caucasus/Central Asia

Wohn!Design
       
 
Alte anatolische
Kelims
 
 
 
 
 
 
 
 
   
   
 
 
 
 
 
 
 
kilim pillows cicim runner        
Kelim M
verkauft
Kelim M
verkauft
Kissen XL
120 €
Kelim M
verkauft
Läufer
verkauft